Rückblick: Der #RC18 in Düsseldorf

Wir sagen, wie's ist: der Recruiting Convent unter dem Motto "Innovate & Survive" im Boui Boui Bilk in Düsseldorf war ein voller Erfolg

Letztes Jahr stand der Recruiting Convent unter dem Motto „Innovate & Survive“. Wir haben Teilnehmer, Redner und Organisatoren zusammengebracht, die ihre Ideen, Impulse und Bedenken rund um die Frage, wie sich die Branche selbst neu erfinden muss, ausgetauscht haben. „Der #RC18 ist in der deutschen HR Community super angekommen. Mit 300 Besuchern und Besucherinnen wurden unsere Erwartungen an unsere Erstauflage des Events deutlich übertroffen,“ resümiert Gero Hesse, Geschäftsführer von Territory Embrace.

Future Work, Potenziale der Digitalisierung für Personal-Prozesse, People Analytics – alles sind Schlagworte, die im Rahmen des #RC18 nicht nur gefallen sind sondern kontrovers diskutiert und auch gelebt wurden. Neben zahlreichen Experten aus der HR-Szene waren Neuzeit-Philosoph Richard-David Precht, Comedian Vince Ebert, sowie die Politiker Sara Wagenknecht und Thomas Sattelberger zu Gast und machten das Event im Boui Boui Bilk in Düsseldorf zu einem – das sagen wir jetzt einfach so, weil’s halt auch stimmt – vollen Erfolg.