Print Power

182 Seiten cooler Content rund um das HR-Festival des Jahres und darüber hinaus im #RC19 Magazin

Programmheft 2.0 zum HR-Festival: #RC19 Magazin inspired by Business Punk

Alle Protagonisten, alle Themen auf 166 Seiten plus 16 Seiten Beileger mit der aktuellen Studie zur digitalen Arbeitgeberkommunikation im Mittelstand – das ist das #RC19 Magazin inspired by Business Punk. Herzstück des Magazins ist das Dossier mit dem Thema Künstliche Intelligenz und der Frage: Wie verändert Digitalisierung unsere Arbeitswelt? Genau deshalb ist Robopsychologin Prof. Dr. Martina Mara auf dem Cover. Wie sieht eigentlich die Arbeitswelt 4.0 aus? Top-Arbeitgeber wie u.a. StepStone, SAP und die Deutsche Bahn berichten, wie „Me, Myself & I“ die Unternehmenskultur und Talent-Akquise umkrempeln. Eine Reportage in Herzogenaurach zeigt, wie bei Adidas das Prinzip „Hire for Attitude“ gelebt wird und wie der neue Campus designt ist, sodass Marke, dynamisches Arbeitsumfeld und Individualität eindrucksvoll verschmelzen.

Natürlich wird im Heft auch über den Tellerrand geschaut: Interviewpartner wie Musiker Jan Delay und Comedian Dr. Eckart von Hirschhausen philosophieren über die Arbeitswelt von morgen und die Frage, was aus Menschen zufriedene und motivierte Mitarbeiter macht. Außerdem gibt es Tipps für coole Dienstreise-Destinationen, Relax-Hacks zum Durchatmen und eine Parodie auf Pausentypen, die wirklich jeder kennt.

Interessiert?