Boui Boui #RC18

Unsere Location für den #RC18 war das Boui Boui Bilk in Düsseldorf. Lest hier dazu unseren Artikel „Macht mal Eure Schrauben locker“ aus dem #RC18 Magazin inspired by Business Punk

  • Warum fiel die Wahl der Location für den Recruiting Convent 2018 auf das Boui Boui Bilk? Warum passen Event und Location so gut zusammen?

Gero Hesse: Der #RC18 steht unter dem Motto „Innovate & Survive“. Das Boui Boui Bilk hat sich innovativ den Zeiten angepasst und so überlebt: Aus einer Schraubenfabrik ist eine Location der Düsseldorfer Kunst- und Kreativszene geworden. Somit passt der Geist und Charme des Boui Boui Bilk perfekt zu unserem Event, denn auch der Recruiting Convent selbst wird innovativ weiterentwickelt und überlebt so in einer deutlich kompetitiveren Eventlandschaft als noch vor wenigen Jahren.

  • Was macht die Location einmalig?

Gero Hesse: Der Mix aus Industriearchitektur und kreativem Ambiente macht die Location faszinierend. Sie ist nicht glatt, sondern das vergegenständlichte Querdenkertum. Und sie bietet alles, was wir brauchten: eine zentrale Lage in NRW, einen großen zentralen Veranstaltungsraum mit abgrenzbaren Workshop-Areas und eine super Location für die #RC18 Party.

  • Welchen Beitrag kann die Location zum Event leisten?

Gero Hesse: Meine Hoffnung ist, dass der #RC18 im Boui Boui Bilk unsere Besucher begeistert und inspiriert. Wenn die #RC18-Community Spaß auf der Veranstaltung hat, das Umfeld und die Stimmung passt und für die Arbeit spannende neue Impulse mitnimmt, dann haben wir schon viel erreicht.